Warum ist die Banane krumm?

warum ist die Banane krumm Fotosynthese
Der Grund dafür ist die Fotosynthese
Generell richten sich Pflanzen, aufgrund der Fotosynthese, der Sonne zu. Das gilt auch für die Banane. Die Bananen wachsen an Stauden und anfangs noch nach unten. Wenn die Blütenblätter abfallen, suchen die Bananen das Licht und wachsen nach oben, wodurch die Banane krumm wird.

Warum ist die Banane krumm? Weitere Fun Facts:

  • Wenn man morgens einen Kater vom Feiern haben sollte, kann es helfen, eine Banane zu essen. Diese hilft, durch ihr Magnesium und Kalium, gegen Übelkeit und Kopfschmerzen.
  • Bananen können bis zu 30 cm lang werden.
  • Es gibt 1.000 unterschiedliche Sorten.
  • Die Stauden sind zwischen 6 und 8 Meter hoch.
  • Bananen sind Beeren.

[printfriendly]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.